Rückblick zum Abschluss der Landauer Wochen gegen Rassismus

Die Landauer Wochen gegen Rassismus sind zu Ende gegangen! In 2 Wochen haben wir mit einem bunten Veranstaltungsprogramm viele Menschen erreicht, tolle Gespräche geführt, viel Spaß gehabt, aber auch so einige bedrückende und beklemmende Momente gehabt, so einige Aha- Effekte erlebt und selbst so einiges Neues gelernt, viel Zuspruch erhalten, neue Mitstreiter gefunden und Menschen aufklären und motivieren können! Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung und Wertschätzung bei der Stadt Landau.de – Die Südpfalzmetropole und dem Beirat für Migration und Integration Landau in der Pfalz. Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Bündnispartnern, Mitveranstaltern und Helfern Attac Landau, Amnesty International Hochschulgruppe Landau, Grüne Landau, Fachschaft Menschenrechtsbildung Uni Landau, Gedenkstätte des Pfalzklinikum Klingenmünster, Haus der Jugend Landau in der Pfalz, Südstern-Haus, Marock, Universum Kinocenter, ViVa festival contre le racisme Landau und dem Weingut Emil Bauer & Söhne, dessen leckerer Antirassismuswein über die letzten 2 Wochen begleitet hat. Natürlich bedanken wir uns auch ganz herzlich bei allen Besuchern, Gästen und Teilnehmer und bei allen, die wir vergessen haben!
#IWgR19 #IWgR2019 #immerwaslosinld #mittendrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.